Salesforce Managed Services für Virtana

Industrie: Neue Technologien – Cloud-Kostenmanagement, Leistungs- und Kapazitätsoptimierung
Firmensitz: Palo Alto, Kalifornien
Mitarbeiter: 150+ weltweit

Das Team von Think Beyond ist einfach unglaublich, wenn es darum geht, kontinuierlichen Salesforce-Support zu leisten. Ich bin immer wieder beeindruckt von der Reaktionsfähigkeit, dem Fachwissen und der Liebe zum Detail. Sie haben sich weit über das übliche Maß hinaus engagiert, um sicherzustellen, dass die Salesforce-Instanz für unsere Geschäftsanforderungen optimiert ist.

Eva KarnaukhVP, Geschäftsbetrieb bei Virtana

Herausforderungen:

  • Eine Organisation aus dem Jahr 2011 mit vielen veralteten Funktionen und Code, die nicht mehr verwendet wurden.
  • Lange Bearbeitungszeit für Salesforce-Support-Tickets und eine umfangreiche Liste von Problemen, um die man sich kümmern muss. 
  • Ein Bedarf an vielen verschiedenen Salesforce-Fähigkeiten, die gleichzeitig bereitgestellt werden müssen (Admins, Entwickler, Architekten, Berater in den Bereichen Salesforce CPQ, Salesforce Sales Cloud, Berichte und Dashboards, Integrationen usw.).
  • Ein langer Rückstand an neuen Elementen, die implementiert werden mussten.
  • Geringe Benutzerakzeptanz aufgrund von Problemen mit der aktuellen Lösung – die Mitarbeiter im Vertrieb zogen es vor, Excel zu verwenden, anstatt Salesforce.

Ziele:

  • Bedarf an einem zuverlässigen Team, das schnell reagieren und wie eine interne IT-Abteilung agieren kann, um für die Stabilität zu sorgen und die Benutzerzufriedenheit zu erhöhen.
  • Erstellung eines Geschäftsfortführungsplans mit kurz-, mittel- und langfristigen Prioritäten, um ein stabiles Wachstum zu gewährleisten und die Benutzerakzeptanz zu erhöhen.
  • Starker Fokus auf die aktuelle Wartung und Fehlerbehebung, um sich auf die zukünftige Entwicklung vorzubereiten.

Lösung:

Wir haben mit einer schnellen Untersuchung begonnen, um den aktuellen Stand der Organisation zu ermitteln. Dazu gehörten: Sicherheitseinstellungen, kritische Updates, Lizenzübersicht und -nutzung, Benutzerakzeptanz (um zu verstehen, welche Benutzer sich nicht bei Salesforce anmelden und warum) und viele andere.

Parallel dazu befassten wir uns mit den wichtigsten Fehlern und den dringendsten Konfigurationsanforderungen (z. B. Berichte und Dashboards).

Nach den ersten Monaten brachten wir die Organisation an den Punkt, an dem sie für eine neue Entwicklung und Integration bereit war.

Außerdem haben wir einen stabilen CI/CD-Prozess und Kodierungsstandards eingeführt, um sicherzustellen, dass alle neuen Funktionalitäten gemäß den Best Practices der Branche entwickelt werden.

Wir arbeiten eng mit dem Operationsteam zusammen, um sicherzustellen, dass alles, was wir tun, nach Prioritäten geordnet ist, und wir uns auf die wichtigsten Aufgaben konzentrieren.

Ergebnis:

Gemeinsam mit dem Team von Virtana gelang es uns, eine starke Beziehung aufzubauen, die auf Vertrauen und gemeinsamen Standards basiert. Wir konzentrierten uns stark auf die Bearbeitungszeit von Support-Tickets und die Verwaltung des täglichen Salesforce-Betriebs. Wir bereinigten die Organisation und bereiteten sie für die zukünftige Entwicklung vor. Dadurch konnten wir die Benutzer zurück zu Salesforce bringen.

Diese Lösung könnte das Richtige für Sie sein, wenn Sie:

  • eine Überprüfung und einen “Health Check” Ihrer bestehenden Organisation wünschen, um zu sehen, ob Sie mit den neuesten Sicherheits- und Implementierungsstandards auf dem Laufenden sind.
  • einen Zugang zu qualifizierten Personen wünschen, aber nicht selbst Zeit und Geld für die Suche aufwenden möchten.
  • eine bestehende Salesforce-Organisation haben und suchen nach einem vertrauenswürdigen Team, das Sie bei Ihren täglichen Salesforce-Aktivitäten unterstützt und nahezu zu Ihrer internen IT wird.
  • jemanden brauchen, der einen Blick auf Ihre Daten wirft und Sie bei Datenkorrekturen, Datenbereinigungen, Datenuploads und Migrationen unterstützt.
  • Ihre aktuellen Integrationen verbessern, korrigieren oder erweitern müssen.

Prüfen Sie, was wir für Sie tun können

Unser Angebot: Salesforce Managed Services

Sprechen Sie uns an


Salesforce for Automotive

Marcin Pieńkowski

Salesforce Architect and Head of Salesforce

Krystian Żygało